Banner
 
Link verschicken   Drucken
 

Hilfe bei der Kinderbetreuung während Corona

14. 05. 2020

Für viele Eltern ist die momentane Situation sehr schwierig - Schulen und Kindergärten haben immer noch zum größten Teil geschlossen, die Kinder müssen aber trotzdem betreut werden.

 

Um gegen diese Problematik anzugehen, kann der kleine PortUNI-Nachwuchs mit zur Arbeit gebracht werden. Hierfür steht ein freier Raum zur Verfügung, in dem gespielt werden kann, ohne die anderen PortUNIs zu sehr bei der Arbeit abzulenken. So ist der Weg zu Mama oder Papa natürlich nie allzu weit.

 

Statt also der Kinder wegen zu Hause bleiben zu müssen, besteht so eine entgegenkommende Möglichkeit, die dabei helfen soll, mit der aktuellen Situation etwas leichter umzugehen.

 
 

 

 

Anfahrt mit der Bahn