Banner
 
Link verschicken   Drucken
 

Urlaubsplanung flexibel gestalten

08. 06. 2020

So optimistisch wir uns alle dieses Jahr auf die Urlaubsplanung gefreut haben, desto enttäuschender war es folglich, dass viele der gebuchten Reisen und geplante Veranstaltungen nicht stattfinden können. Gerade für diese Planung haben die PortUNIs natürlich zeitig Ihren Urlaub beantragt, der dann gar nicht stattfinden konnte oder stattfinden wird.

 

Die wegfallenden tollen Erlebnisse kann uns selbstverständlich niemand ersetzen, aber stattdessen kann der Urlaub auch spontan umgelegt und zu einem anderen Zeitpunkt genommen werden. Genauso wie auch sehr spontan Urlaub genommen werden kann. Voraussetzung dafür bleibt natürlich, dass keines der Teams dadurch beeinträchtigt wird.

 

 

 

 

 
 

 

 

Anfahrt mit der Bahn